Mercedes-Benz Surf-Festival auf 2021 verschoben

Das Surf-Festival Fehmarn wird in diesem Jahr nicht stattfinden können. Nachdem das  Surf-Festival aufgrund der Covid-19 Pandemie zunächst von Mai auf September verschoben worden ist, zwingen die aktuellen bis Oktober geltenden Auflagen und Beschlüsse für Großveranstaltungen in Deutschland die Veranstalter nun doch zu einer endgültigen Absage. Als neuer Termin wurde der 13. bis 16. Mai 2021 bereits festgelegt

In diesem Jahr muss die 18. Auflage des viertägigen Groß-Events aufgrund der weltweiten Ausbreitung des Corona-Virus erstmals in der Festival-Historie pausieren. Denn schlussendlich hat die Eindämmung der Pandemie und damit der Schutz aller Festival-Besucher und -Teilnehmer in diesem Jahr absolute Priorität. Bereits gebuchte Beachcamp-Tickets behalten laut Verastalter ihre Gültigkeit für 2021 oder können auf Wunsch storniert werden.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.